Wee Kids Math und Wee Kids Mazes – kreativer Zahlenspaß und ein spannendes Geschicklichkeitsspiel

Heute präsentieren wir wieder zwei Lern-Apps von eBooks & Kids. Dies sind zum einen Wee Kids Math und zum anderen Wee Kids Mazes. Ersteres bietet viele spannende und lehrreiche Spiele rund um Zahlen, letzteres wartet mit verschiedenen Labyrinthen auf, die mit viel Spaß und Geschick durchquert werden wollen.

Wee Kids Math
Alter: 5 – 8 Jahre
Bewertung: 5 (von 5) Sterne
Preis: 2,69 € Universal für iPhone und iPad
Nervfaktor für die Eltern: keiner
Sprachen: Deutsch, Englisch und viele weitere
Hersteller: eBooks & Kids

Wee Kids Math ist ganz auf intuitive Bedienung ausgelegt, auf schriftliche oder mündliche Erklärungen wird hier gänzlich verzichtet. Vom Startmenü aus lassen sich über Piktogramme vier Bereiche mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad auswählen und in diesen wiederum verschiedene Spiele. Im ersten Bereich gibt es sieben Spiele, in denen es darum geht, Zahlen anzuordnen, zuzuordnen und zu vergleichen. Der zweite Bereich bietet drei Spiele mit einfachen Additions- und Subtraktionsaufgaben. Während in den ersten beiden Bereichen Aufgaben mit Zahlen zwischen 0 und 10 gestellt werden, geht es im dritten und vierten Bereich um Zahlen bis 20, auch hier geht es zunächst wieder um die Reihenfolge und um das Vergleichen von Zahlen, und dann wird gerechnet.

Das tolle an Wee Kids Math ist die Art und Weise, wie die Aufgaben in viele verschiedene spannende Spiele verpackt sind. Mal muss der kleinen Raupe geholfen werden, mal werden Meerjungfrauen von Piraten entführt, und mal müssen Ufos abgeschossen werden. Das ist wirklich abwechslungsreich und macht so viel Spaß, da vergisst man fast, dass es dabei um Mathematik geht.

Ebenso unterstützen die Grafik und die tollen Animationen, sowie die angenehme Hintergrundmusik und lustigen Geräuscheffekte das großartige Lernerlebnis dieser App. Auch die Bedienung ist kinderleicht, wenn man sich einmal zurecht gefunden hat. Unterstützend gibt es bei jedem Spiel die Möglichkeit, eine Hilfe aufzurufen, bei der gezeigt wird, worum es in diesem Spiel geht. Dazu klickt man einfach auf die Pause-Funktion, wo auch noch andere Optionen zur Verfügung stehen: zum nächsten oder vorherigen Spiel zu springen, die Hintergrundmusik an- oder auszuschalten, oder zum Hauptmenü zu springen.

Wee Kids Mazes
Alter: 5 – 8 Jahre
Bewertung: 4 (von 5) Sterne
Preis: 1,79 € Universal für iPhone und iPad
Nervfaktor für die Eltern: keiner
Sprachen: Deutsch, Englisch und viele weitere
Hersteller: eBooks & Kids

Wee Kids Mazes ist ein Spiel zur Förderung der Intuition, der visuellen Aufmerksamkeit, der Beobachtungsfähigkeit und der Raumorientierung. In zahlreichen Labyrinthen, muss mit steigendem Schwierigkeitsgrad der richtige Weg gefunden werden. Vom Startmenü aus lassen sich Labyrinthe mit zwei verschiedenen Arten der Steuerung wählen. Die leichtere Variante ist, den Weg mit dem Finger zeichnend zu finden, bei der schwereren wird die Kugel durch die Bewegung des iPads bzw. iPhones gesteuert.

Die Labyrinthe sind interessant und abwechslungsreich gestaltet, mal will die Karotte zum Hasen gebracht werden, mal das Raumschiff zum Mond gesteuert werden, mal Dracula den Weg zu seinem Schloss finden. Dazu gibt es wieder lustige Animationen und der jeweiligen Szene angepasste Geräuscheffekte.

Die beiden heute präsentierten Apps heben sich von anderen Mitbewerbern dieser Art deutlich ab. Wee Kids Math ist eine beeindruckende Lern-App für Kinder im Vor- und Grundschulalter, wenn es darum geht Grundfertigkeiten im Zahlenverständnis und im Rechnen zu erlernen. Hervorragend in Szene gesetzt sind die Zahlen hier die Stars der Manege, eingebettet in abwechslungsreiche kleine Spiele, die neben dem Lerneffekt jede Menge Spaß bringen. Wee Kids Mazes ist ein kurzweiliges Spiel für zwischendurch, das die visuellen Sinne auf einfache und spielerische Art und Weise trainiert. Beide Apps sind kreativ gestaltet, bieten solide Lernerfahrungen und Spielspaß, und sind damit rundum empfehlenswert.