Großes Gewinnspiel – Lieblingsbilderbücher als DVD oder E-Book!

Liebe Leser!

Mit sechs auserlesenen Bilderbüchern starten mixtvision Digital und ELTERN family eine neue E-Book-Edition, die unvergessliche Lieblingsgeschichten als digitale Ausgaben auf alle gängigen Tablets und E-Reader bringt.

Aus diesem Anlass und mit freundlicher Unterstützung von mixtvision Digital verlosen wir exklusiv 5 x jeweils ein frei wählbares E-Book! Was ist zu tun? Hinterlasst mir einfach einen Kommentar zu diesem Artikel, in dem Ihr Euer eigenes Lieblingsbilderbuch nennt bzw. das Eurer Kinder, inklusive einer kurzen Begründung was dieses Buch für Euch so besonders macht!

Alternativ verlosen wir jeweils eine der abgebildeten DVDs mit Bilderbuch-Filmen von pikcha.tv unter den Kommentatoren.

Die Gewinner werden am Montag per Mail benachrichtigt und können dann Wunschtitel und Format angeben :-)

Folgend noch einige Infos aus den zugehörigen Pressemitteilungen:

Digitale (Lese-)Geräte sind aus den meisten Familien nicht mehr wegzudenken. Gerade unterwegs sind Smartphone, Tablet und E-Reader einfach praktisch: Eltern haben zusätzlich zu ihrer eigenen Lektüre auch die Lieblingsbücher ihrer Kinder in nur einem Gerät immer dabei und sind somit jederzeit für den Vorlese-Einsatz gerüstet. Dabei stellt sich jedoch immer wieder die Frage, welche E-Books für den Nachwuchs lesenswert und zugleich den Lesegeräten angemessen gestaltet sind. Die neue Edition steht für eine ausgewogene Mischung von Unterhaltung, pädagogischer Werthaltigkeit und künstlerischem Anspruch.

mixtvision Digital und ELTERN family (Gruner+Jahr) haben sich mit ihrer  gemeinsamen E-Book-Edition Lieblings-Bilderbücher zum Ziel gesetzt,  das Angebot an hochwertigen E-Books für Kinder zu bereichern und Eltern die Auswahl zu erleichtern: Die Edition enthält sechs erlesene Bilderbuch-Klassiker und -Bestseller für Kinder ab 3 Jahren. Zu den “Lieblings- Bilderbüchern” zählen die unvergesslichen Geschichten von Otfried Preußler, James Krüss und Tomi Ungerer ebenso wie die Abenteuer des glücklichen Löwen oder des Maulwurf Grabowski. Mit den „besten Beerdigungen der Welt“ rundet ein moderner Klassiker die sorgfältige Zusammenstellung ab. An der Edition werden nicht nur Kinder ihre Freude haben: Die „Lieblings-Bilderbücher“ haben schon Generationen durch ihre Kindheit begleitet – bei der dummen Augustine, Henriette Bimmelbahn und den drei Räubern werden Erinnerungen wach!

„Immer mehr Kinder finden den Zugang zu Medien und zum Lesen über die digitale Welt. Gerade deshalb ist es uns ein Anliegen, auch im Digitalbereich qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, die besondere Geschichten erzählen. Die E-Books der Edition haben wir ganz bewusst weder vertont noch animiert, denn unser Konzept fußt darauf, dass diese tollen Geschichten vor- oder selbergelesen werden wollen“, erläutert mixtvision-Geschäftsführer Sebastian Zembol.

„Die Geschichten standen auch für uns von Anfang an im Vordergrund. Deshalb haben wir gute und zeitlose Bilderbücher ausgesucht, die einfach immer wieder lesenswert sind. Die liebevolle Umsetzung der vorliegenden sechs Ausgaben in das digitale Format ist dabei in jeder Hinsicht gelungen. Das Format ist nicht nur zeitgemäß, sondern auch handlich: So können die Eltern problemlos gleich mehrere ‚Lieblings-Bilderbücher‘ unterwegs dabei haben und zwischendurch eine Vorleserunde einlegen“, ergänzt Marie-Luise Lewicki, Chefredakteurin ELTERN family.

Sämtliche Titel der Edition sind ab 16. September 2015 zum Preis von 6,99 Euro (D) je Band in allen gängigen E-Book-Stores erhältlich.

Die Bilderbuch-Filme pikcha.tv sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet: Sie schlagen die Brücke vom Buch zum bewegten Bild. Behutsam animiert, einfühlsam vertont und gelesen von Profisprechern, bieten sie eine sinnvolle Alternative zum Fernsehen. Dazu ermöglicht eine zweite Tonspur den Erstkontakt mit der englischen Sprache. Die kindgerechte Umsetzung der pikcha.tv-Filme wird von Medienpädagogen empfohlen.

Die Edition umfasst Bilderbuch-Filme von Janosch, Dr. Brumm, Die Lieben Sieben, Rabe Socke, Käpt’n Sharky, Lauras Stern, Mondbär und Prinzessin Lillifee. Jede DVD kostet € 9,95 (D).

  • iPhoneKinderApps

    Liebe Leser, die Gewinner der E-Books wurden wie angekündigt bereit
    letzten Monatg benachrichtigt. Jetzt schlägt die Glücksfee heute nochmal
    zu um die DVDs an den Mann bzw. ans Kind zu bringen! Vielen Dank fürs
    Mitmachen :-)

    • NeugierigSei

      Wer sind denn nun die Gewinner der E-Books und der DVDs ? Wird das hier noch bekanntgegeben ?

      • iPhoneKinderApps

        So es denn für die Allgemeinheit von Interesse ist ;-) eBooks gingen an: Katja Koch, Christine Oettgen, Gertrud, Florin und Birgit Brunner. Die Gewinner der DVDs gebe ich gern nochmal bekannt, sobald ich Rückantwort von allen habe bezüglich des gewünschten Titels und der Postanschrift.

  • Bernd

    Meine Enkelkinder mögen immer noch sehr gerne die Geschichten von Pippi Langstrumpf. Weil sie alles darf was sie nicht dürfen.

  • Oleg

    Mein Sohn findet zur Zeit die Bücher von Ritter Rost klasse. Solltet ihr auch mal lesen.

  • Andi

    Meine Kiddies lieben den Raben Socke. Er ist frech, schlau und am Ende doch liebenswürdig.

  • Ulli

    Meine Töchter lesen am Liebsten die Bücher von Willi Wiberg. Warum ? Schwierig zu sagen – die Zeichnungen sind recht einfach, die Texte aber irgendwie clever und auch beim 100. lesen nicht langweilig

  • uedelhoven

    Wir mögen auch die Bücher von laura Stern,Petterson und Findus,Rabe Socke und prinzessin lillifee.Da lesen wir immer vor dem schlafen!

    Vielen dank

  • Christina Horn

    Meine Nichte mag die Bücher von Lauras Stern sehr gerne

  • Katja Koch

    Eindeutig – die drei Räuber. Das Kultbilderbuch von 1961 – einmal angeschaut und nie wieder vergessen. So schlicht, spartanisch illustriert und trotzdem soooo unheimlich – lässt viel Platz für eigene Phantasien.

  • Christine Birkenbeul

    Bei meinen Sohn ist es seit einiger Zeit Petterson und Findus. Mittlerweile hat er sich schon alle Bücher in der Kindergartenbücherei ausgeliehen und kann immer noch nicht genug bekommen. Mir persönlich gefällt momentan Grüffelo am besten.

  • Gertrud

    Wir mögen auch die Bücher von Scheffler/Donaldson sehr gerne, z.B. “Für Hund und Katz ist auch noch Platz”.
    Tolle Reime, tolle Bilder, eine lustige und auch etwas gruselige Geschichte. Meine Kleine kann den Text auswendig :-).

  • Florin

    Meine Tochter würde sich über “Die dumme Augustine” freuen – zum einen haben wir fast alle anderen Bücher bereits (wirklich eine tolle Auswahl), zum anderen kennen wir so viele tolle Bücher von Ottfried Preußler – wir sind gespannt!

  • Birgit Brunner

    Das Lieblingsbuch meiner Tochter ist der “Grüffelo”.
    Mein Sohn dagegen liebt das Buch “Der Maulwurf Grabowski”. Dieses Buch hat er im Kindergarten kennengelernt und sich so oft vorlesen lassen, dass er es (mit 4,5 Jahren) schon auswendig selbst “lesen” konnte (inklusiver aller Betonungen usw.).